10.8.2016 – MDB K. v. Notz: Einwendung gegen Belt-Querung: Jeder Widerspruch zählt – jetzt beteiligen

Heute hat der schleswig-holsteinische Bundestagsabgeordnete und stellvertretende Fraktionsvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen im Bundestag, Konstantin von Notz, seine persönliche Einwendung zum derzeit laufenden Planfeststellung für eine feste Fehmarnbelt-Querung abgegeben.

Hierzu erklärt Konstantin von Notz:

Lesen Sie hier die Pressemitteilung von Konstantin v. Notz…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.