Landesregierung fordert Neubewertung vom Bundesverkehrsministerium

Soeben erreichte uns die Information, dass Staatssekretär Nägele vom Kieler Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Technologie in einem Schreiben an den Parlamentarischen Staatssekretär beim Bundesminister für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung Herrn Enak Ferlemann das entsprechende Ministerium auffordert für das Gesamtprojekt „Feste Fehmarnbeltquerung“ eine komplette Neubewertung vornehmen zu lassen.

…..hier das Schreiben der Landesregierung und eine Presseerklärung dazu von Bündnis 90/Die Grünen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.